Traum, Wolken, Off, Exil # 7 | FC⚡MC

G20 im Jahr 2017: Das Treffen von Vertretern einer Klasse zunehmend respektloser und brutaler Beute-Politiker.
Auf der anderen Seite zeigt sich immer noch, „dass die Welt längst den Traum einer Sache besitzt, von der sie nur das Bewusstsein besitzen muss, um sie wirklich zu besitzen“, wie Karl Marx 1844 schrieb.

G20 im Jahr 2017: Das Treffen von Vertretern einer Klasse zunehmend respektloser und brutaler Beute-Politiker.
Auf der anderen Seite zeigt sich immer noch, „dass die Welt längst den Traum einer Sache besitzt, von der sie nur das Bewusstsein besitzen muss, um sie wirklich zu besitzen“, wie Karl Marx 1844 schrieb.

Traum, Wolken, Off, Exil # 1-7 sind 7 kurze Filme, die das Problem auf den Einfluss des Kommunismus auf die Liebesbeziehungen bezieht, auf den Alp-Traum vom Krieg der Medien und auf die Notwendigkeit, die versteinerten Verhältnisse dadurch zum Tanzen zu zwingen, dass man ihnen ihre eigene Melodie vorsingt.